banner-spenden

Spenden

"Gemeinsam Lachen schenken! Seien Sie dabei."

Mit Ihrer Spende bringen Sie das Lachen dorthin, wo es so oft verloren gegangen ist: in Krankenhäuser, Seniorenheime und Hospize. Die Klinik-Clowns Hamburg sichern mit Ihrer Spende die Regelmäßigkeit und die Qualität der Clowns-Einsätze und tragen als Botschafter des Lachens Ihre Spende auf die Stationen.

Spendenkonto

Bank für Sozialwirtschaft
  • IBANDE91 2512 0510 0001 5605 00
  • BICBFSWDE33HAN

Ihre Spende ist steuerlich abzugsfähig. Bei Spenden bis 200 € genügt der Zahlungsnachweis als Vorlage beim Finanzamt. Ab einer Spende von 200 € erhalten Sie eine Spendenbescheinigung von uns, wenn Ihre vollständige Adresse auf der Überweisung angegeben ist.

office@klinik-clowns-hamburg.de oder per Telefon unter 040 / 88 14 50 90.

Regelmäßig Spenden

Als Fördermitglied spenden Sie regelmäßig und sichern damit langfristig die Einsätze der Klinik-Clowns Hamburg. Einfach den Mitgliedsantrag ausfüllen, zur Post bringen und einen Dauerauftrag einrichten!

Spenden statt Geschenke

Es gibt einen Grund zum Feiern? Eine Geburt, ein runder Geburtstag, eine (Silber)Hochzeit, Weihnachten oder die Jubiläumsfeier Ihres Unternehmens? Wie wäre es, wenn Sie sich anstelle von Geschenken eine Spende für die Klinik-Clowns Hamburg wünschen würden?
Ihre Freude über den Anlass Ihrer Feier würde damit vervielfacht und dorthin getragen werden, wo das Lachen oft verloren gegangen ist: in Krankenhäuser, Seniorenheime und Hospize.
Dafür gibt es zwei Wege:

  1. Ihre Gäste überweisen ihre Spende unter Angabe eines Stichwortes, zum Beispiel „Omas 80. Geburtstag“, direkt an die Klinik-Clowns Hamburg. Jeder Gast, der unter dem vereinbarten Stichwort gespendet hat, erhält von uns eine Dankeskarte, ab 200 € eine Spendenbescheinigung und Sie erhalten eine Übersicht über die eingetroffenen Spenden.
  2. Oder Sie stellen auf Ihrer Feier eine Spendendose auf und überweisen anschließend den gesammelten Betrag an die Klinik-Clowns Hamburg. Die Spendenbescheinigung über die gesamte Summe würde auf Sie ausgestellt werden. Eine Spendendose stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, wenn Sie für Ihre Feier „Spenden statt Geschenke“ planen:

Unsere Geschäftsführerin Ulrike Jaenicke berät Sie gerne über ulrike.jaenicke@klinik-clowns-hamburg.de oder per Telefon unter 040 / 88 14 50 90.
Für den Druck Ihrer Einladungs- oder Jubiläumskarten stellen wir Ihnen gerne das Logo der Klinik-Clowns Hamburg zur Verfügung.

Spenden im Trauerfall

Viele Trauernde setzen im Trauerfall ein Zeichen für Hoffnung und Lebensfreude, indem sie die Trauergäste anstelle von Blumen oder Kränze um eine Spende für die Klinik-Clowns Hamburg bitten. Vermerken Sie diesen Wunsch unter Angabe eines Stichwortes sowie des Spendenkontos der Klinik-Clowns Hamburg (Bank für Sozialwirtschaft, IBAN DE91 2512 0510 0001 5605 00 BIC BFSWDE33HAN) auf Ihrer Trauerkarte. Sie erhalten von uns nach Abschluss der Überweisungsphase eine Übersicht über die eingetroffenen Spenden. Für den Druck Ihrer Trauerkarten stellen wir Ihnen gerne das Logo der Klinik-Clowns Hamburg zur Verfügung.

Ulrike Jaenicke, unsere Geschäftsführerin, berät Sie gern über ulrike.jaenicke@klinik-clowns-hamburg.de oder per Telefon unter 040 / 88 14 50 90. Rufen Sie gerne an!

Unternehmensspenden

Sie planen ein Firmenjubiläum, überlegen zu Weihnachten anstelle von Geschenken lieber zu spenden oder suchen neue Partner für Ihre CRS-Strategie?

Nehmen Sie gerne mit unserer Geschäftsführerin Ulrike Jaenicke über ulrike.jaenicke@klinik-clowns-hamburg.de oder per Telefon unter 040 / 88 14 50 90 Kontakt auf und lassen Sie uns gemeinsam eine Kooperation entwickeln, mit der wir die Botschaft des Humors in Ihrem Unternehmen verankern und Sie gemeinsam mit uns das Lachen auf die Stationen tragen.

Was kostet das?

Sie wollen Clowns-Einsätze in einer von Ihnen ausgewählten Einrichtung unterstützen und möchten wissen, wie viel das kostet?

Ein dreistündiger Einsatz eines Clowns-Duos kostet 300 €. Um Erico und Quassel oder Jojo und Schosefine für ein Jahr in einer von Ihnen ausgewählten Einrichtung einmal wöchentlich zum Einsatz kommen lassen zu können, benötigen wir 15.000 €.
Rufen Sie uns gerne an und lassen Sie uns wissen, in welcher Einrichtung Sie den Einsatz von einem Clowns-Team unterstützen möchten!

Wir sagen Danke!

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen unseren Unterstützerinnen und Unterstützern! Unsere Arbeit lebt von Ihren Spenden!

Adolph-Haueisen
Albrecht, Kitta & Co
BODE Chemie
Budnianer Hilfe
Das-Schiff
Die Weingaleristen
emetriq
Euler-Hermes
FC St. Pauli
Freunde der Kinderklinik des UKE Eppendorf e.V.
Friends-of-Britain
Grabarz und Partner
Hanseatische-Kistenfabrik
HanseMerkur
Junge Die Bäckerei
jwh-entertainment
LATHAM-WATKINS-LLP
Lions Club Hamburg Altona
Meyenburg-Stiftung
Lions-Foerderverein-Hamburg-Waterkant
Prologue Solutions
Strahlende-Kinderaugen
Stiftung-Chancen-fuer-Kinder
Synthopol Chemie
Verein-der-Freunde-des-Regio-Klinikums-Pinneberg
Xantaro GmbH
15a webdesign

Spendenaktionen

Lou Richter und Torge Thies in ihrem Element!

Zum ersten, zum zweiten, zum dritten!

Was für ein gelungener, fröhlicher und erfolgreicher Abend in der Weingalerie von Torge Thies! Lou Richter versteigerte  im komödiantischen Duett mit Torge viele beeindruckende Bilder, tolle Fußballdevotionalien und höchst begehrte Fußball Karten (wir erwähnen den Verein nicht…) sowie viele zum Teil ungewöhnliche Preise (HipHopKurs für die Klinik-Clowns!!!!). Berauscht durch die gute Stimmung und die köstlichen Weine  kam in bester Stimmung die sagenhafte Summe von 8750,- € zustande. Ganz herzlichen Dank an Torge und Lou! Ihr habt den Laden durch eure Spontanität und Schlagfertigkeit so gerockt, dass jeder begeistert war und viele jetzt schon auf das nächste Mal hoffen! Das ist so stimmig zu der Mission der Klinik-Clowns Hamburg – wie ein Domino bei dem die Freude durch den riesigen Erlös nun auch noch weiter in die Krankenhäuser und Seniorenresidenzen purzelt! Herzerwärmend großartig!

 

Hat der Artikel Ihnen gefallen? Dann sagen Sie es weiter
Alle Spendenaktionen
Blume Blume Blume