News für Klinik-Clowns Hamburg

News

"Wer wie ein Kind genießt den Tag, hat keinen zu bereuen, und kann sich, was auch kommen mag, auf etwas Neues freuen."
HanseMerkur Preis für Kinderschutz

HanseMerkur Preis für Kinderschutz

Hauptpreisträger 2013 – Im Rahmen einer Festveranstaltung wurden die Klinik-Clowns Hamburg e.V. in Hamburg ausgezeichnet. Wir freuen uns von Herzen über diese großartige Auszeichnung und Anerkennung unserer Arbeit. Hier sehen sie die Schirmherrin der Veranstaltung Daniela Schadt, die Lebensgefährtin des Bundespräsidenten Joachim Gauck, gemeinsam mit Clown Pölli alias Kristina Müller und Kathrin Schnelle, eingerahmt von Heinz Hilgers (li), Präsident des Deutschen Kinderschutzbundes (DKSB) und Fritz Horst Melsheimer (re), Vorstandsvorsitzender der HanseMerkur.
Hier können Sie einen kleinen Eindruck von der Preisverleihung bekommen. Die Stimmung war großartig.
Sogar die Seite des Bundespräsidenten berichtet über die Preisverleihung: Lesen Sie hier
Bericht im Wandsbeker Wochenblatt über die Preisverleihung: Lesen Sie hier

Hat der Artikel Ihnen gefallen? Dann sagen Sie es weiter
Theater, Theater …

Theater, Theater …

Wir sind froh und glücklich über unsere tolle 2. Matinée auf dem Hamburger Theaterschiff „DAS SCHIFF“. Vielen lieben Dank an Rolf Claussen, Alexandra Kamp, Ronald Spiess, Katharina Hagena, dem Ensemble vom Theaterschiff für Eure wunderbare Unterstützung!!!!
Einen Artikel über die Veranstaltung findet Ihr hier (PDF )!!

Hat der Artikel Ihnen gefallen? Dann sagen Sie es weiter
Unsere Schirmherrin: Katharina Hagena

Unsere Schirmherrin: Katharina Hagena

Wir sind sehr stolz und empfinden es als eine große Ehre, dass die Bestseller-Autorin Katharina Hagena unsere Schirmherrin ist. Auch wir haben es ja viel mit Schirmen, mit farbenfroh-lustigen und anderen zu tun, die einen Raum abschirmen können, wo nach Herzenslust gelacht, gealbert und ungeteilte Aufmerksamkeit geschenkt werden kann. Katharina hat auf Ihrer Website ein wunderbares Grußwort geschrieben, was wir Euch nicht vorenthalten wollen, weil die Joyce-Expertin dort auch von Mananaan Mac Lir, einer Sagengestalt der keltischen Mythologie und natürlich von Ulysses berichtet. Mananaan, der in unterschiedlichen Gestalten den Kontakt mit den Menschen sucht, ist – wie passend! – u.a. der Beherrscher von Mag Mell, der Ebene der Freude. Und so haben wir neben einer lieben Schirmherrin auch noch so en passant eine sympathische irische Sagengestalt mit Symbolkraft gewonnen. Danke Katharina und Mananaan!
www.katharinahagena.de

Hat der Artikel Ihnen gefallen? Dann sagen Sie es weiter
Hurra, wir haben einen neuen Vorstand!

Hurra, wir haben einen neuen Vorstand!

Gewählt wurde bereits am 1. April 2015 – für einen Clownverein geradezu ein toller Tag für eine Mitgliederversammlung und Vorstandswahl. Es wurde denn auch ein interessantes Vorstandsteam gewählt. Zu den beiden Damen, die beide schon Vorstandserfahrung haben, gesellten sich nun gleich drei Herren. Und sie nahmen allesamt die Wahl an. Kein Aprilscherz!

Hat der Artikel Ihnen gefallen? Dann sagen Sie es weiter
FC St. Pauli

Tolle Aktion mit St. Pauli Kiezhelden

Also das hätten wir nun wirklich nicht gedacht, geschweige denn zu hoffen gewagt: Innerhalb kürzester Zeit (16 Stunden!!!) waren bei einer Sammelaktion der Kiezhelden 1.000 € für die Klink-Clowns gespendet worden. Hier klicken.
Damit können wir wieder einige Clownvisiten bei Kindern wahr machen.

Ganz große Klasse. Wir sagen DANKE DANKE DANKE bei allen Spendern und St. Pauli Fans.

 

Hat der Artikel Ihnen gefallen? Dann sagen Sie es weiter
Dachverband

10 Jahre Dachverband – Große Klinikclownsdemo

Der Dachverband Clowns in Medizin und Pflege Deutschland e.V. feiert sein 10jähriges Bestehen und nimmt ein Jahrzehnt Erfahrung zum Anlass, um bundesweit auf sich aufmerksam zu machen. Klinikclowns aus ganz Deutschland machen sich auf den Weg nach Berlin und ziehen dort am 14. Mai 2014 vom Hauptbahnhof übers Kanzleramt zum Brandenburger Tor. Mit clowneskem Charme bringt die bunte Clownsszene unsere Anliegen ans deutsche Gesundheitswesen zum Ausdruck.

Hat der Artikel Ihnen gefallen? Dann sagen Sie es weiter
weissenhaeuser-februar-2014

5.000 Euro für lachende Kinder

Lachen ist gesund! Ganz nach diesem Motto möchte der Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand besonders kranken Kindern helfen, während eines Aufenthalts im Krankenhaus ihre Fröhlichkeit nicht zu verlieren.

Mit einer Spende von 5.000 Euro wird nun die Arbeit des Klinik-Clowns Hamburg e.V. tatkräftig unterstützt.

Die fröhliche Übergabe fand im UKE in Hamburg statt.

Hat der Artikel Ihnen gefallen? Dann sagen Sie es weiter
Haspa-Mai-2013

Ein schöner Scheck von der HASPA

Bei der Aktion „Gemeinsam Gutes tun“ der Hamburger Sparkasse waren wir unter den Preisträgern. Gut gelaunt haben unsere 1. Vorsitzende Kathrin Schnelle und Clown Erico den Scheck über € 1.000,- bei der offiziellen Preisverleihung entgegen genommen. Sehr schön auch, dass auf einmal beinahe jeder im Raum eine rote Nase aufsetzen wollte…

Einen großen Dank an die Hamburger Sparkasse für die tolle Aktion und Glückwunsch allen Mitgewinnern!

Hat der Artikel Ihnen gefallen? Dann sagen Sie es weiter
Das Ehepaar Pannecke, unsere 1. Vorsitzende Kathrin Schnelle und die Clowns bei der Scheckübergabe

„Strahlende Kinderaugen“

Eine ganz wunderbare Idee hatte der Hamburger Unternehmer Klaus Pannecke zu seinem 65. Geburtstag: Zusammen mit seiner Frau gründete er die Stiftung „Strahlende Kinderaugen“. „Ich blicke auf ein erfülltes Leben, davon möchte ich jetzt gerne was zurückgeben“, erklärte Klaus Pannecke an seinem Ehrentag.
Die Stiftung hat sich als erstes Projekt vorgenommen, die Klinik-Clowns am Hamburger Unfallkrankenhaus Boberg zu unterstützen.
Eine großartige Idee, wir sagen DANKE!!

Hat der Artikel Ihnen gefallen? Dann sagen Sie es weiter
Charity-Maerz-2013

Fußballspielen für die Klinik-Clowns

Der SSC Hagen-Ahrensburg hat in Zusammenarbeit mit ‚PliquettKottke Charity‘ erstmalig ein Jugendfußball-Turnier veranstaltet. Lautstark unterstützt von zahlreichen Zuschauern spielten in der Sporthalle der Stormarnschule in Ahrensburg sowohl Mädchen- als auch Jungensmannschaften um den Zurich Cup 2013.
Dabei wurden auch fleißig Spenden gesammelt, und so konnten sich die Klinik-Clowns, die natürlich auch in der Halle vertreten waren, über einen Scheck in Höhe von € 500,- freuen!
Dieser wurde von Benedikt Pliquett, Fußballprofi beim FC St.Pauli und Bodo Kottke, Inhaber der Zurich Bezirksdirektion Bad Oldesloe übergeben.

Hat der Artikel Ihnen gefallen? Dann sagen Sie es weiter
Blume Blume Blume